Ferienwohnungen und Ferienhäuser auf Zypern


Wer auf der Mittelmeerinsel Zypern seinen Urlaub verbringen möchte, dem stehen verschiedene Unterkunftsarten zur Verfügung. Neben der Option, die Ferien in einem der zahlreichen Hotels zu verbringen, entscheiden sich sehr viele Urlauber für eine Ferienwohnung. Gerade für die Region Polis und Peristerona empfiehlt es sich, ein entsprechendes Ferienhaus anzumieten. Auch wenn ein Hotelaufenthalt mit Sicherheit seine angenehmen, weil luxuriösen Seiten hat, werden Ferienwohnungen von nicht wenigen Menschen aus verschiedenen Gründen bevorzugt.

Hier finden Sie unsere Ferienhäuser auf Zypern und können sich über die Vor- und Nachteile eines Ferienhauses informieren.

Eine gute Anlaufstelle für ein passendes Ferienhaus Zypern findet Sie unter www.zypernvilla.de.

Vorteile von Ferienhäusern

Ferienwohnung bei Polis am AbendSo wünschen sich viele Feriengäste gerade in ihrem Urlaub eine ungezwungene und private Atmosphäre, in der es sich gut entspannen lässt. In einem Hotel geht es aber mitunter recht turbulent zu, außerdem haben sich die Hotelgäste an geregelte Essenszeiten zu halten. In einer Ferienwohnung hingegen kann sich der Urlauber die Zeit so einteilen wie er möchte und sich seine Speisen den individuellen Bedürfnissen entsprechend zubereiten. Zudem bietet eine Ferienwohnung in der Regel sehr viel mehr Platz als ein Hotelzimmer. Ein Urlaub in einer Zypern Villa eignet sich daher insbesondere für Familien mit Kindern oder Gruppenreisende. Wird eine solche Ferienwohnung mit mehreren Personen belegt, so gestaltet sich der Preis pro Nacht und Person im Normalfall billiger als der Aufenthalt in einem Hotel der gleichen Klasse. Während in einem Hotel nur sehr selten Hunde, Katzen und andere Haustiere geduldet werden, gibt es sehr viele Ferienwohnungen, wo das Mitführen eines Haustiers gestattet ist. Daher entscheiden sich Menschen, die mit ihrem Hund nach Zypern reisen, in der Regel für eine Ferienwohnung.

Auswahl der Unterkunft in Zypern

Ferienhaus bei PolisFerienwohnungen gibt es auf Zypern in verschiedenen Kategorien, wobei sich die einzelnen Apartments bezüglich der Ausstattung mitunter stark unterscheiden. Es werden sowohl einfache Ferienwohnungen angeboten, die über ein Mindestmaß an Komfort verfügen, als auch solche, die durch eine luxuriöse Einrichtung oder ein ausgefallenes Design zu gefallen wissen. In der Regel verfügen die Ferienwohnungen heutzutage allesamt über ein Fernsehgerät sowie über eine Küche mit Backofen, Herd und Mikrowelle. Die meisten Ferienwohnungen lassen sich darüber hinaus klimatisieren. Auch von der Lage her gibt es sehr starke Unterschiede. So kosten die Ferienwohnungen, die direkt am Meer liegen, in der Regel mehr Miete als die Apartments, die sich mehr im Landesinnern befinden.

Zusatzkosten bei Ferienwohnungen

Zu beachten sind auch die entsprechenden Zusatzkosten:

Bei vielen Angeboten muß beispielsweise die Klimaanlage extra pro Tag bezahlt werden (ca. 10 – 20 Euro), möchte man auf eine solche nicht verzichten. Auch das Beheizen der Ferienwohnung oder des Ferienhauses, im Inneren, als auch der Pool der Villa (teilweise bis zu 50 Euro pro Tag), schlägt oft mit zusätzlichen Kosten zu buche. Die privaten Unterkünfte sind aber meist relativ sonnenabweisend in Zypern gebaut.

Im Winter kann es dagegen allerdings auch schon mal ungemütlich werden, sollte kein Kamin vorhanden sein. Die Häuser in Zypern sind schlechter isoliert, als in Deutschland, da es ja im Frühling, Sommer und Herbst relativ warm ist.  Die Nutzung von WiFi und WLAN (Wireless Lan), um ins Internet zu gehen, wird oft auch zusätzlich berechnet.

Die perfekte Ferienwohnung in Zypern

Eine perfekte Unterkunft gibt es. Es lohnt sich ein entsprechender Vergleich der Anbieter im Internet. Allerdings sollte man sich nicht nur auf Fotos von Ferienwohnungen und Unterkünften verlassen. Wer beispielsweise Ruhe sucht, und absolut privat wohnen will, ohne dass es Einblicke von anliegenden Häusern und Wohnungen gibt, der sollte sich vorher bei Anbieter erkundingen. Nicht immer ist z.B. der Poolbereich oder die Terasse von neugierigen Blicken anderer geschützt. Es gibt allerdings Ferienhäuser, die absolut privat in der Landschaft liegen, wo das nächste Haus, oder die nächste Wohnung, mehrere Kilometer entfernt ist. Gerade in Polis, Paphos, Limassol (hier speziell Coral Bay), finden sich überaus private Unterkünfte, die das Wohnen in Zypern zu einem Genuss machen.

Die besten Angebote finden sich nicht an einem einzelnen Ort oder einer einzelnen Stadt. Gerade wenn die Häuser oder Wohnungen etwas abgelegen liegen, beispielsweise im Landesinneren, ist gerade hier die Qualität besonders hoch. Objekte am Strand sind meist überteuert, und bieten auch nicht unbedingt die Qualität, die man von einer sehr guten Unterkunft erwartet. Aus diesem Grund lohnt sich der Vergleich im Internet. Egal ob man nach der Anzahl der verschiedenen Zimmern sucht, wieviel Bäder vorhanden sind, ob es eine Terasse oder einen Balkon gibt, oder einen privaten Poolbereich.

Die meisten Ferienhäuser werden in der Nebensaison von Ihren Eigentümern bewohnt. Kurz bevor die Saison anfängt, fahren die Eigentümer auf die Insel, und bringen die Ferienwohnung auf den neusten Stand. Hier findet dann eine gründliche Reinigung statt, und entsprechende kleine Renovierungsarbeiten werden getätigt. Diese Reise wird 1-2 Mal im Jahr von dem Eigentümer der Unterkunft gemacht. Aus diesem Grund können Sie erwarten, dass die entsprechenden Ferien-Unterkunft am Anfang der Saison bei Ihrer Reise in einem sehr guten Zustand ist. Eine Liste von verschiedenen Ferienhaus-Anbietern im Internet werden Sie bald auf diesen Seiten finden.


 
Diese Seite drucken Diese Seite drucken

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.